Angebote zu "Spycam" (4.568 Treffer)

AUF SPIONAGE TOUR
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ´´Auf Spionage Tour´´ beschreibt anhand vieler Original-Dokumente und bisher unveröffentlichter Fotos die spannende Geschichte der drei westlichen Militärverbindungsmissionen BRIXMIS, MMFL und USMLM in der DDR (1946 bis 1990) und gibt einen Einblick in deren Aufklärungstätigkeit und die Gegenmaßnahmen der Sowjetischen Armee und des Ministeriums für Staatssicherheit. Hierbei stehen weniger die politischen Zusammenhänge des Kalten Krieges im Vordergrund, sondern vielmehr der Alltag der drei Militärmissionen, die Spionagetechnik, die eingesetzten Fahrzeuge und deren markante Nummernschilder. (276 Seiten, davon 73 farbig, über 280 Fotos und Abbildungen)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Spionage unter Freunden
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zusammenhang mit dem NSA-Abhörskandal in den USA wurde auch die Spionage des BND gegen Verbündete und internationale Organisationen ein politisches Thema. Seit mehreren Jahren beschäftigt sich damit ein Bundestagsuntersuchungsausschuss. Was genau war geschehen? Drei ausgewiesene Geheimdienstexperten analysieren das Verhältnis des BND zu seinen wichtigsten Partnern im Westen über sechs Jahrzehnte hinweg. Sie behandeln das Spannungsfeld zwischen Kooperation und Konfrontation am Beispiel der Nachbarländer Österreich, Schweiz und Frankreich genauso wie die konfliktreichen Beziehungen mit Großbritannien, Italien und den skandinavischen Ländern sowie den USA. Die Autoren stützen sich auf Akten der Organisation Gehlen und des BND, auf freigegebene Akten ausländischer Nachrichtendienste sowie auf Materialien und Nachlässe einst einflussreicher Agenten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Im Kalten Krieg der Spionage
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Spektakulärster Entführungsfall Österreichs im Kalten Krieg Am 5. November 1948 ist die erst 28-jährige Sektionsleiterin im Ministerium, Margarethe Ottillinger, mit Peter Krauland, Minister für Vermögenssicherung, auf dem Weg nach Wien. An der alliierten Zonengrenze auf der Ennsbrücke bei St. Valentin wird sie von den Sowjets verhaftet und noch in Österreich wegen ´´Spionage´´ zu 25 Jahren ´´Gulag-Lager´´ verurteilt. Die 29-Jährige verschwindet für viele Jahre in sowjetischen Lagern und Gefängnissen. Nach Abschluss des Österreichischen Staatsvertrages 1955 wird sie vorzeitig entlassen und darf, mittlerweile schwer erkrankt, in die Heimat zurückkehren. Vieles bleibt unbeantwortet Entscheidende Fragen zu den mysteriösen Umständen ihrer Verhaftung bleiben allerdings lange Zeit unbeantwortet. Es ist der Historiker Stefan Karner, der vom Archiv der russischen Staatssicherheit erstmals die Erlaubnis erhält, Einblick in die geheimen Verhörprotokolle des KGB zu nehmen. Mit diesen Informationen kann er die Gründe für die Verhaftung Ottillingers klären: Ein Spion besiegelte das Schicksal dieser jungen, ehrgeizigen Spitzenbeamtin. Wieder zurück in Österreich Nach Ottilingers Rückkehr aus sowjetischer Haft, initiierte sie für die OMV die ersten Gaslieferungen aus Russland in den Westen. Sie finanzierte den Bau der Wotruba-Kirche in Wien und berät Kardinal König zu Fragen der Ostpolitik des Vatikans. Die große Österreicherin verstirbt 1992 und wird zwei Jahre später posthum von den Vorwürfen der Spionage rehabilitiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Spionage als eBook Download von
179,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(179,95 € / in stock)

Spionage:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 30.05.2019
Zum Angebot
DDR-Spionage als Buch von
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

DDR-Spionage:Von Albanien bis Grossbritannien Analysen zu Sicherheitsfragen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Spionage unter Freunden (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zusammenhang mit dem NSA-Abhörskandal in den USA wurde auch die Spionage des BND gegen Verbündete und internationale Organisationen ein politisches Thema. Seit mehreren Jahren beschäftigt sich damit ein Bundestagsuntersuchungsausschuss. Was genau war geschehen? Drei ausgewiesene Geheimdienstexperten analysieren das Verhältnis des BND zu seinen wichtigsten Partnern im Westen über sechs Jahrzehnte hinweg. Sie behandeln das Spannungsfeld zwischen Kooperation und Konfrontation am Beispiel der Nachbarländer Österreich, Schweiz und Frankreich genauso wie die konfliktreichen Beziehungen mit Großbritannien, Italien und den skandinavischen Ländern sowie den USA. Die Autoren stützen sich auf Akten der Organisation Gehlen und des BND, auf freigegebene Akten ausländischer Nachrichtendienste sowie auf Materialien und Nachlässe einst einflussreicher Agenten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Oberst Redl - Spionage
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Oberst Redl (Ewald Balser), angesehener Offizier der k. u. k. Monarchie, steht vor gewaltigen Problemen. Wenige Jahre vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs soll er einen Spion in den eigenen Reihen ausfindig machen, der Top-Secret-Informationen an Russland weiterleitet. Zu allem Überfluss unterhält Redl zu dem jungen Leutnant Zeno von Baumgarten (Oskar Werner) ein Verhältnis, das zwecks Vermeidung eines Skandals nicht an die Öffentlichkeit dringen darf. Dann ist da noch die Baronesse Nadeschda (Barbara Rütting), deren Bruder als Spion hingerichtet wurde. Die Lage spitzt sich zu, als Redls engster Mitarbeiter Hauptmann Angelis (Gerhard Riedmann) durch die Baronesse des Verrats bezichtigt wird. Immer mehr gerät auch der Oberst selbst ins Fadenkreuz, und sein Liebhaber Baumgarten will Geld von ihm ... Mit OBERST REDL aka ´´Spionage´´ drehte Franz Antel (´´Die Wirtin von der Lahn´´, ´´Der Bockerer´´) ein spannendes Drama nach einem historischen Skandal, der in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg für viel Aufsehen sorgte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Oberst Redl - Spionage
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Oberst Redl - Spionage:Österreich Filmjuwelen Alexander Lernet-Holenia, Kurt Nachmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Vor der Kamera
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der KLASSIKER in aktualisierter Neuauflage Ein Lehrbuch zu Selbststudium und Rollenvorbereitung Das Standardwerk zum Camera-Acting Das Nachschlagewerk bietet fundiertes Grundlagenwissen, hilfreiche Tipps, unterhaltsame Hintergrundgeschichten und harte Fakten rund um den Filmdreh. Ein Muss für alle Schauspieler und eine Fundgrube für Filminteressierte. - Technik des Spiels vor der Kamera - Hilfen zur Rolleneinschätzung - Produktionsabläufe - Verhalten am Set - Training zwischen den Drehzeiten - Dramaturgie für Schauspieler - Casting, Coaching und Marketing www.vor-der-kamera.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot